Neutrakon® Professional

Neutrakon® Professional - skalierbare Neutralisations-Anlagen für die Industrie

Neutrakon® Professional – Eine skalierbare und durchdachte Lösung um große Mengen an Abgas durch Brennwertkondensat sauber und problemlos zu behandeln und somit einen wichtigen Beitrag zum Schutz von Wasser-und Abwassersystemen zu leisten!

 

Die neue Neutralisationsanlage Neutrakon Pro SN90 besteht aus einer hochwertigen Edelstahlbox mit einer Länge von 110cm, einer Breite von 30cm und einer Höhe von 40 cm. Geeignet für saure Kondensate für Großheizungsanlagen, BHKW  oder Schornsteinen bis zu 11 MW oder 1500 l/h, überzeugt sie durch ihre kompakte Bauweise und durch die innovativen  Neutrakörbe. Hochwertiger Edelstahl des Typs V4A sorgt für Säurebeständigkeit und Temperaturbeständigkeit und passt sich optisch an jede Profi Heizungsanlage an, unabhängig von der Verwendung im Innen- oder Außenbereich.

 

Dieses gebrauchmustergeschützte Produkt stellt einen Meilenstein in der Behandlung von sauren Kondensaten für Großanlagen dar. Die gesamte Anlage sowie die Neutrakörbe sind als „DBGM“ (Deutsches Bundes-Gebrauchsmuster) im Deutschen Patent- und Markenamt registriert:

  •  

Technische Daten auf einen Blick

Ausführung

Edelstahl V4A

Gewicht Edelstahlbox (kg)

25

Gewicht Edelstahldeckel (kg)

7,5

Gewicht Einsatzkorb (kg)

7

Gesamtgewicht (kg)

53,5

Maße (ohne Anschlüsse) L x B x H (mm)

1137 x 350 x 402

Maße (mit Anschlüsse) L x B x H (mm)

1185 x 450 x 402

Anzahl Einsatzkörbe

3

Zulauf (")

11/4

Ablauf (")

11/2

Wartungshahn (")

1

Einsatzkörbe Neutrakorb – optimierter Fließweg

 

Die Neutrakon Pro SN90 besitzt 3 aneinander gestellte Neutrakörbe um ein einfacheres Handling und Wartungsarbeiten zu gewährleisten. Durch die Skalierbarkeit  wird eine an den Bedarf angepasste Neutralisationsleistung möglich. Die Sequenz der Körbe wurde nicht dem Zufall überlassen. Bestimmt durch die Trennwand auf der Zulaufseite, wird das Kondensat bei Eintritt in die Neutrakon Pro SN90 sofort in den richtigen Weg geleitet und der Fließweg optimiert. Durch die großzügige Länge der Box sowie die optimierte Steuerung des Fließweges wird genug Kontaktzeit mit dem Neutralisationsgranulat sichergestellt. Die Anzahl der Neutrakörbe kann an den Neutralisationsbedarf angepasst werden.

 

Durch die intelligente aber dennoch einfache Einrastfunktion der Neutrakörbe, ist eine unkomplizierte Durchführung der Wartung vollkommen gewährleistet. Jeder einzelne Einsatzkorb kann mit Hilfe des dafür am Korb verbauten Griffprofils problemlos aus der Edelstahlbox Neutrakon Pro SN90 entnommen werden. So kann das Granulat einfach ausgetauscht und/oder die Edelstahlbox durchgespült werden. Ein Wartungshahn vereinfacht die Wartung.

Maßgeschneidert für Ihre individuellen Ansprüche!

 

Die neue Neutralisation Neutrakon Pro HD200 – Heavy Duty mit 200 kg Granulat

 

Auch für Sonderprojekte können Sie auf uns zählen!

 

Für einen GuD-Kraftwerk wurde die Mommertz GmbH damit beauftragt, eine Neutralisationsanlage herzustellen, die mit einer Aufnahmeleistung von 5000 Liter/h für einen Schornstein mit ca. 68 Meter Höhe und 8,5 Meter Durchmesser ausgelegt sein sollte.

 

Mit Ihren stolzen Maßen von ca. 120 x 100 x 80 cm und satten 200kg Granulat haben wir die Neutralisationsanlage optimal für die Größe des Schornsteins dimensioniert.

 

Für eine auf Ihre speziellen Bedürfnisse angepasste Anlage können Sie sich jederzeit gerne mit uns in Verbindung setzen.

Technische Daten auf einen Blick

Ausführung: Edelstahl V4A

Gewicht Edelstahlbox (kg): 25

Gewicht Edelstahldeckel (kg): 7,5

Gewicht Einsatzkorb (kg): 7

Gesamtgewicht (kg): 53,5

Maße (ohne Anschlüsse) B x H x L (mm):

1137 x 350 x 402

Maße (mit Anschlüsse) B x H x L (mm):

1185 x 450 x 402

Anzahl Einsatzkörbe: 3

Zulauf ("): 11/4

Ablauf ("): 11/2

Wartungshahn ("): 1